Darstellung

Katholische Kirche in unserer Region

Ehemalige Kirchen

Ehemalige Kirche »Hl. Drei Könige« in Großkayna

Foto: Außenansicht der Kirche
Abb. 1: Außenansicht der Kirche
Foto: Innenansicht
Abb. 2: Innenansicht

Die Kirche wurde 1935 von Erzbischof Dr. Caspar Klein aus Paderborn, ihm verdankt sie auch ihren Namen, eingeweiht und diente der Gemeinde lange Jahre als Gottesdienstraum. Doch die Gemeinde wurde durch die Folgen des Braunkohlebergbaus immer kleiner, denn etwa ¾ des Ortes wurden weggebaggert, so dass viele junge Leute wegzogen. Seit 1981 gehört die Kirchengemeinde Großkayna zu Braunsbedra und seit 2007 zum Gemeindeverbund Merseburg. Am 20. August wurde die Kirche »Heilige Drei Könige« in Großkayna profaniert, das heißt durch Dekret des Bischofs entwidmet und ist damit kein liturgischer Raum mehr. Sie soll nun einer angemessenen Umnutzung zugeführt werden.

Ehemalige Kirche »Herz-Jesu« in Mücheln Neubiendorf

Foto: Innenansicht aus der Zeit vor der Profanierung
Abb. 3: Innenansicht aus der Zeit vor der Profanierung

Am 25. März 1928 wurde die kleine Kirche in Neubiendorf eingeweiht. Auch hier hat die Zahl der Gläubigen nach dem Ende des Bergbaus und der Chemieindustrie erheblich abgenommen.

Foto: Außenansicht der ehemaligen Kirche
Abb. 4: Außenansicht der ehemaligen Kirche
Foto: Erinnerungstafel
Abb. 5: Erinnerungstafel

Bereits 2006 wurde diese Kirche profaniert und dem Verein ›Förderverein Geiseltalsee-Kirche e. V. Mücheln‹ symbolisch für 1,- überlassen. Der Verein bietet Besuchern am Geiseltalsee einen Andachts- und Ausstellungsraum an, einen Raum der Stille. Das Inventar ist eine Leihgabe der katholischen Gemeinde. Eine gute Lösung für die Umnutzung einer ehemaligen Kirche.

Die Gräber der verstorbenen Priester der Pfarrei

»Mögen sie ruhen in Gottes Frieden«

Pfarrer Helmut Langos

* 01.05.1928 † 05.10.1997
»St. Ulrich« Merseburg Süd
Grab auf dem Kötzschner Friedhof in Merseburg Süd

Foto: Grab
Abb. 6: Grab auf dem Kötzschner Friedhof in Merseburg Süd

Pfarrer Arnold Borgmeier

* 14.07.1916 † 11.02.2001
»St. Anna« Schkopau
Grab auf dem Friedhof in Schkopau

Foto: Grab
Abb. 7: Grab auf dem Friedhof in Schkopau

Pfarrer Paul Schelenz

* 14.04.1931 † 04.08.2006
Maria Regina Bad Lauchstädt
Grab auf dem Friedhof in Bad Lauchstädt

Foto: Grab
Abb. 8: Grab auf dem Friedhof in Bad Lauchstädt

Pfarrer Karl Schenke

* 06.12.1932 † 08.02.2009
»St. Bonifatius« Bad Dürrenberg
Grab auf dem Neuen Friedhof in Bad Dürrenberg

Foto: Grab
Abb. 9: Grab auf dem Friedhof in Bad Dürrenberg